Day 08 – An unpopular Book you believe should be a Best-Seller

Wie definiert man einen Best-Seller? Ein Buch, das in diversen Verkaufslisten von Spiegel, Zeit oder ähnlichen geführt wird? Ein Buch, dass mit seinen Verkaufszahlen die Verlage überrascht und Druckerein überfordert?

Ich werde hier ein Buch vorstellen, dessen Status als Best-Seller ich aus ökonomischer Sicht zwar nicht beurteilen kann, mir aber wünschte, dass es bekannter wäre.

Der Kosmopolit (C. H. Beck)

In der heutigen Zeit ist die Globalisierung, ganz egal wie man sie bewertet, sehr weit fortgeschritten. Sie brachte uns viele Vorteile, stellte uns aber auch vor einige neue Probleme. Nichtsdestotrotz sollte man sich aber stets bewusst sein, dass das Fremde nicht von Grund auf schlecht ist. Im Gegenteil: Alles Fremde trägt eine neue Erfahrung und manches Mal exotisches Wissen mit sich, das uns alle in unserer persönlichen Entwicklung bereichern kann.

WENN…

… wir uns denn nur offen dem Neuen und Fremden stellen und ihm mit der Neugier eines Kindes begegnen. Wissbegierig und erfahrungsfreudig.

Kwame Anthony Appiah

Und genau darum geht es in diesem Buch. Kwame Anthony Appiah legt hier dar, wie das Menschenbild im 21. Jahrhundert aussehen könnte (und meines Erachtens auch aussehen sollte). Es geht nicht darum, dass wir das Fremde übernehmen oder relativieren. Es geht darum, dem Fremden offen und mit Interesse zu begegnen, damit wir uns daran gewöhnen und es eventuell auch schätzen lernen können. Ungeachtet ob nationale, religiöse oder kulturelle Differenzen vorliegen sind wir schlussendlich doch alles Menschen. Nicht mehr und nicht weniger.

Oder um es in den Worten eines Zitates aus dem Buch auszudrücken:

„Aller Glaube ist falsch; aller Glaube ist wahr:
Wahrheit ist der zersprungene Spiegel, zerstreut
In Myriaden Splitter; und jeder glaubt,
Sein kleiner Splitter berge das Ganze.“
(Sir Richard Francis Burton)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 30 Day Book Meme

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s