Ein Abend voller guter Laune

Mir gings in den letzten Tagen/Wochen nicht sonderlich gut, was dann auch in der Trennung von meiner Freundin endete (immerhin, nach vollen zweieinhalb Jahren).

Findige Leute wussten, wie sie mich wieder auf Trab bringen konnten und zwangen mich erst mit wenig Aufwand ins Fitnessstudio und danach gleich weiter in eine Bar, wo (mit vollem Erfolg) sämtliche verbrannten Kalorien gleich doppelt wieder angegessen bzw. angetrunken wurden. Dass es dann etwas später wurde und ich am folgenden Tag, da am Morgen leider früh der Wecker klingelte, grosse Mühe hatte, abends bis acht Uhr in der Vorlesung wach zu bleiben, versteht sich von selbst.

Ja, es war Montagabend,
ja, das macht man normalerweise am Wochenende und
ja, das ist mir völlig egal.

Denn meine Laune hat sich ins Unermessliche gesteigert und ich fühl mich, als könnt ich wieder Bäume ausreissen (mach ich aber nicht, bin ja kein Gärtner oder Förster).

Also bleibt nur noch eines zu sagen: Vielen Dank, Mädels! 🙂

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Tagesgedanken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s